Getting things done
mit Co-Founder Paul Weinreich

Paul_Weinreich

Getting things done: Richtig gutes Selbstmanagement für Gründer*innen!

In dieser Sprechstunde zum Thema Selbstmanagement erfährst du, wie du effektiv deine Zeit und Ressourcen planen kannst. Es werden bewährte Methoden und Techniken vorgestellt, um Prokrastination zu überwinden und Produktivität zu steigern. 

Der Ablauf dieser 1-stündigen Online-Session:

●  Kurze Umfrage unter den Teilnehmer*innen, um Fokus-Themen zu identifizieren

●  Vorstellung der “Getting Things Done”-Methode

●  Verschiedene Tools zum Planen und Organisieren von Aufgaben

●  Effizient delegieren: Die Antwort auf die Frage, was man zuerst, was später und was man lieber nicht selbst erledigt.

Über den Moderator

Paul Weinreich ist Mitgründer von Junico, einem Online-Marktplatz für Freelancer*innen. Die Gründung erfolgte 2016 neben dem Studium. Mittlerweile arbeiten 16 Personen bei Junico – ohne Fremdfinanzierung, was natürlich nur durch optimales Selbstmanagement der Gründer möglich war.

Außerdem ist er Gastdozent an der HAW Hamburg, wo er regelmäßig zu den Themen Gründung und Selbstmanagement doziert. Nicht ohne Grund, denn Paul freut sich, Gründer*innen dabei zu unterstützen, durch effektives Selbstmanagement erfolgreich zu sein.

bhp