Theresa Neubauer

Dieser Inhalt gibt die Meinung der interviewten Person wieder oder präsentiert echte Geschäftsmodelle und Businesspläne. Die Meinung muss nicht zwangsläufig derjenigen von gruenderplattform.de entsprechen.

Interview

Videoinhalte zum Nachlesen

 
 
 
 
 
00:00

Was ist das Besondere an deinem Unternehmen?

Theresa stellt heraus, wodurch ihr Angebot jedes Jahr aufs Neue individuell wird.

 
 
 
 
 
00:50

War es dein drängender Wunsch, Unternehmerin zu werden?

Es wird geschildert, wie aus 100 Ideen eine wurde.

 
 
 
 
 
01:20

Was war eure ursprüngliche Gründungsidee? Und was ist daraus geworden?

Theresa erzählt, was sie und ihre Schwester bei der Ausgestaltung ihrer Idee inspiriert hat.

 
 
 
 
 
02:06

Was passierte, damit aus eurer Idee ein Produkt wurde?

Es wird berichtet, woher Theresas Motivation und ihr Wissen über die Branche kommt.

 
 
 
 
 
03:24

Kannst du dir ein Leben ohne Selbstständigkeit vorstellen?

Theresa hat direkt aus dem Studium heraus gegründet und verrät, was sie daran schätzt.

 
 
 
 
 
04:29

Was ist cool am Leben als Unternehmerin?

Es wird aufgezeigt, welche Vorzüge Theresa mit der selbstständigen Arbeit verbindet.

 
 
 
 
 
05:10

Was ist schwierig am Leben als Unternehmerin?

Theresa gibt Tipps, woher sie persönlich die Kraft für gewisse Herausforderungen nimmt.

 
 
 
 
 
05:51

Wie gehst du mit diesen Schwierigkeiten um?

Es wird ein Einblick gegeben, was Theresa bei auftretenden Schwierigkeiten als erstes unternimmt.

 
 
 
 
 
06:03

Wie bist du mit dem möglichen finanziellen Risiko umgegangen?

Theresa und ihr Team haben eine klare Strategie verfolgt, um zu schauen, ob ihr Konzept aufgeht.

 
 
 
 
 
06:51

Woher wusstest du, dass du das Zeug zur Unternehmerin hast?

Es wird dargestellt, wie Theresas Weg bereits in frühen Jahren vorherbestimmt war.

Das Unternehmen

Name:

Carry-On-Publishing

Branche:

Dienstleistungen / Kreativwirtschaft

Typ des Unternehmens:

Onlinemagazin & Contentproduktion

sisterMAG – das Magazin für die „digitale Dame“

Carry-On Publishing gibt das digitale Magazin „sisterMAG“ heraus, das rein redaktionelle Inhalte und Content-Marketing, also von Unternehmen bezahlte Inhalte, miteinander verbindet. Per App und als PDF kostenlos lesbar, verknüpft es das Wesen klassischer Blättermagazine mit der digitalen Welt. Die Artikel werden dazu angereichert um Links, Videos, Podcasts und andere Inhalte. Den Leserinnen wird ein Magazin geboten, das zu ihrem digitalen Lifestyle passt, und Unternehmen erreichen ihre Zielgruppe mit Marketing-Inhalten.

Was kannst du daraus lernen?

Der Kunde, an den sich dein Produkt richtet, muss nicht immer der Kunde sein, der deine Arbeit finanziert. sisterMAG ist zwar mit Herzblut  und Aufwand für die Leserinnen gemacht, finanziert sich jedoch durch einen angemessenen Anteil an gesponserten Inhalten. Solche Modelle sind zwar eine Gratwanderung, die aber – wenn Glaubwürdigkeit und Transparenz erhalten bleiben – funktionieren kann.

Die Idee in Kurzform

Kernfähigkeiten
Was kannst du gut?


Kreative Gestaltung des Magazins
Storytelling
Netzwerken
Zeit- und Projektmanagement
Schnell in der Entwicklung von Ideen, die auf den Kunden zugeschnitten sind
Affinität zur digitalen Welt

Angebot
Was bietest du an?


„sisterMAG“, ein rein digitales Frauenmagazin als App und PDF
„sisterMAG Studio“: Contentproduktion, Eventmanagement u.a.

Nutzen
Womit begeisterst du?


Ansprechendes, unterhaltsames Magazin mit herausstechendem Layout und Design
Jedes Heft ist anders, da es keine klassischen Rubriken gibt und auch das Layout sehr flexibel und individuell ist
Unternehmen erreichen ihre Zielgruppe mit individuell gestaltetem Content-Marketing und besonderen Events

Genug inspiriert?
Halte deine Ideen fest!

Auch diese*r Gründer*in hatte Sorgen
Was sind deine Sorgen?

Weitere Gründer*innen, die zu dir passen könnten

Stefan Clauss
93 %
Ähnlichkeit mit dir
Handel
Outdoorprodukte
Natalie Warneke
90 %
Ähnlichkeit mit dir
Handel
Biermanufaktur
Nils Dreyer
90 %
Ähnlichkeit mit dir
Dienstleistungen
Engagement-Förderung